Gebühr für Nutzungsrechte

Suche


Allgemeine Informationen

Vervielfältigungen und Veröffentlichungen aus Beständen der Universitätsbibliothek Erlangen-Nürnberg sind grundsätzlich nur im Rahmen der ABOB § 9 und ABOB § 25 zulässig.

Gebühr für Nutzungsrechte

Alle Inhalte, insbesondere Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt (Copyright). Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei der Universitätsbibliothek Erlangen-Nürnberg. Es ist eine Genehmigung zur Verwertung einzuholen, insbesondere zur Weitergabe an Dritte, und unaufgefordert ein kostenloses Belegexemplar zu übersenden. Der Antragsteller ist verpflichtet, bei jeder Veröffentlichung von Bildmaterial folgenden Nachweis anzugeben: ´Universitätsbibliothek Erlangen-Nürnberg´.
Die Wiederverwendung ist erneut genehmigungs- und gebührenpflichtig, dasselbe gilt für sekundäre Reproduktionen auf der Basis eines bereits bestehenden Druckwerks. Bei Neuauflagen oder Übersetzungen in andere Sprachen ist die Gebühr erneut zu entrichten.
Mit der Gebühr für die Nutzungsrechte sind auch Bereitstellungen im Open Access abgegolten.

Für die Wahrung von Rechten Dritter (z.B. Persönlichkeitsrechte, Urheberrechte) ist der Antragsteller verantwortlich. Dies gilt nicht für Rechte, die die Universitätsbibliothek Erlangen-Nürnberg dem Antragsteller ausdrücklich überträgt.

Je Aufnahme werden 30,00 EUR in Rechnung gestellt.

Die Gebühr für Nutzungsrechte entfällt, wenn die Aufnahmen von Privatpersonen zur Illustration von ihnen verfasster Beiträge bestellt werden, die

  • entweder bestimmt sind für Veröffentlichungen, die nicht bzw. mit einer Auflage unter 500 im Buchhandel erscheinen,
  • oder als Aufsätze in wissenschaftlichen Sammelwerken (z.B. Zeitschriften, Festschriften, Kongressschriften u.ä.) publiziert werden sollen.

In besonderen Fällen können abweichende Vereinbarungen getroffen werden.

(Stand: 01.05.2013)