Wie kann ich Literatur aus Katalogen und Fachdatenbanken in Citavi übernehmen?

Sie können über drei Wege automatisiert Informationen in Citavi übernehmen:

1. Recherche in Bibliothekskatalog oder Datenbank und Übernahme ausgewählter Daten in Citavi

Voraussetzungen: der Bibliothekskatalog bzw. die Fachdatenbank muss den Export der recherchierten Daten erlauben und Citavi muss das Datenformat der exportierten Daten erkennen.

Vorgehensweise: Datenweitergabe mit Citavi am Beispiel des OPACplus der UB Erlangen-Nürnberg

2. Recherche über Citvai in Datenbanken

Über den Button "Recherchieren" in der Statusleiste von Citavi können Sie direkt in verschieden Bibliothekskatalogen und Fachdatenbanken recherchieren.

Bitte beachten Sie: Diese Suche erlaubt keine differenzierte Recherche! Mehr Suchfunktionen bietet die Recherche über die Weboberfläche der entsprechenden Datenbank. Ergebnisse können anschliessend in Citavi importiert werden.

Die Datenbank Ihrer Wahl wird nicht im Auswahlfenster angeboten?

Über den Button "Diese Liste anpassen…" können Sie mit ihrem Namen direkt nach einer bestimmten Datenbank suchen oder Sie lassen sich über die Suchfelder "Land" und "Fachgebiet" eine Auswahl durchsuchbarer Datenbaken anzeigen.

3. Übernahme von Web-Inhalten direkt aus dem Browser heraus

Mit dem kostenlosen Zusatzangebot "Citavi Picker" können Sie über ein Kontextmenü Texte und Grafiken, Abstracts, Inhaltsverzeichnisse und Schlagwörter mit automatischer Quellenangabe in Ihr Projekt übernehmen. Unvollständige Literaturangaben aus dem Netz können Sie in Datenbanken oder Bibliotheken Ihrer Wahl suchen lassen, die vollständigen Angaben werden dann in Ihr Projekt übernommen.

Den Citavi Picker gibt es zur Zeit für:

Link:

mehr Informationen und Download Citavi Picker