Was kann Citavi?

Als Weiterentwicklung von LiteRat ist Citavi eine deutschsprachige Software, die alle Funktionen abdeckt, die für eine effektive Literaturverwaltung und Wissensorganisation notwendig sind. Citavi kann:

  • Direkt online recherchieren: in ca. 4000 Bibliothekskatalogen, Fachdatenbanken, Online-Buchhandlungen
    Informationsquellen
  • Importieren und exportieren: von bibliografischen Angaben aus Bibliothekskatalogen und Datenbanken, z.B. Datenübernahme aus dem OPACplus der UB Erlangen-Nürnberg, Import aus anderen Literaturverwaltungsprogrammen (LiteRat, EndNote, Bibliographix, Visual Composer) und weiteren Formaten (z.B. BibTeX, Microsoft Access und Excel, OpenOffice Calc)
  • Literatur verwalten: exakte Titelaufnahmen mit Hilfe von 35 vordefinierten Dokumenttypen (Stand Juli 2008, weitere sind in Vorbereitung)
  • Zitate sammeln: speichern von Texten und Grafiken mit automatischer Quellenangabe per Picker
    mehr Informationen und Download
  • Wissen organisieren: Erschließung der Inhalte durch Abstracts, Inhaltsverzeichnisse, Schlagwörter, Kommentare, Verweise, Zitate usw.
  • Bibliographien erstellen
  • Aufgaben planen etc.
    weitere Informationen hierzu

Mehr Informationen? Funktionen im Detail

Screenshot der Citavi Eingabemaske

Screenshot der Citavi Eingabemaske

Links:

Citavi bietet Ihnen eine Reihe von umfassenden Hilfsmöglichkeiten, die Sie entweder aus der Anwendung heraus aufrufen können oder über http://www.citavi.com einsehen bzw. als pdf-Datei herunterladen können:

  • Filme und Animationen
  • Handbuch: in digitaler Form aus der Anwendung heraus als Hilfedatei, online oder als pdf-Dokument (254 Seiten)
  • Editierbare kontextsensitive Onscreen-Hilfe aus der Anwendung heraus
  • Service und Support: hier können Sie die bisher an Citavi gestellten Fragen und deren Antworten abrufen (FAQ) oder neue Fragen an das Citavi-Team stellen.
  • FAQ zu Citavi auf den Seiten der UB Erlangen-Nürnberg
  • Neue Funktionen in Citavi