Der OPACplus ist ein Recherche-Portal mit dem Online-Katalog der Universitätsbibliothek als Kern, in dessen Suchoberfläche externe Datenquellen mit einbezogen werden können.

Mithilfe des im OPACplus eingebauten Verlinkungsdienstes SFX werden trefferabhängig weiterführende Angebote zusammengestellt: weitere Suchmöglichkeiten, Links zu Volltexten, Bestellung über Fernleihe oder den Direktlieferdienst Subito.

Für Bücher vor 1982/86 stehen sowohl in der Hauptbibliothek als auch in anderen Zweigstellen Zettelkataloge zur Verfügung, die jeweils den Altbestand der entsprechenden Bibliothek nachweisen.

Die Bestände werden nach und nach in den OPACplus eingebracht. Aufgrund der über Studienbeiträge finanzierten Stellen für die Retrokatalogisierung kann diese Maßnahme beschleunigt und in absehbarer Zeit auf Zettelkataloge verzichtet werden.

Online-Katalog der Stadtbücherei Erlangen

Medien, die in der Stadtbücherei Erlangen nachgewiesen sind, werden als am Ort befindlich von der Fernleihe ausgenommen.